Allgemein, Life Style, Story, Travel

Hanoi Scooterlife


Wenn man eine Woche in einem Bergdorf ohne Strom in einfachsten Verhältnissen gelebt hat, dann ist Hanoi auf den ersten Blick verstörend: Laut, schnell, Menschenmassen auf Rollern, ungeordnet. Nach zwei Tagen hat man sich dran gewöhnt und schwimmt einfach mit. Erste Regel: Einfach gehen und nicht drauf achten ob man vielleicht überfahren werden kann. Wenn man das so macht, dann achten alle anderen auf dich. Anders kommt man nicht über die Strasse. In dieser Serie habe ich das Strassenleben einzufangen. alles ziemlich roh, kein Autofokus, alles Schwarzweiss.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.